Mrz
17

Nicht unerheblich für den Erfolg mit Keyword-Advertising ist natürlich die Buchung der richtigen Keywords, deren Verknüpfung mit den richtigen Anzeigentexten und die Verlinkung der Anzeigentexte mit den richtigen Zielseiten. Was aber sind die „richtigen“ Keywords, die „richtigen“ Anzeigentexte und die „richtigen“ Zielseiten?

Jan
29

Mobile-Marketing wächst und wächst und wächst. Im Februar 2010 verkündete Eric Schmidt von Google anläßlich des Mobile World Congress in Barcelona einige spannende Zahlen: Das mobile Internet entwickelt sich achtmal schneller als der Desktopcomputer vor 10 Jahren. Die Nutzung von Smartphones wächst derzeit jährlich um mehr als 30 % und voraussichtlich werden in drei Jahren die Verkäufe von Smartphones die der PCs übertreffen. Es ist also ein guter Zeitpunkt, einmal darüber nachzudenken, ob Mobile-Marketing für Ihr Unternehmen relevant werden kann.

Jul
5

Bei einem meiner Online-Marketing Seminare referierte mein Co-Referent von Villeroy & Boch primär über das Thema Content Marketing. Auf diesem Wege bin auch ich zum Content Marketing gekommen. Im Grunde kommt mir das doch sehr bekannt vor. Zu Zeiten des Internet Hypes galt unter SEO-Experten lange das Motto: „Content ist King!“. Hier ein interessanter Blog zum Thema Content Marketing: www.content-marketing.com. Beim Content Marketing wird versucht, bestimmte Zielgruppen vom eigenen Unternehmen zu überzeugen und somit Kunden zu gewinnen. Entscheidend dabei ist, dass nicht die positive Selbstdarstellung des Unternehmens oder seiner Produkte im Vordergrund steht. Vielmehr wird Wert darauf gelegt, durch konstruktives Wissen, nützliche Informationen und Unterhaltung die Aufmerksamkeit und Zustimmung der Zielgruppen zu gewinnen. Dabei soll der Initiator des Content Marketing als kompetenter, über Know-how verfügender Experte wirken, der weiß wovon er spricht. Um ein möglichst profitables Content Marketing zu betreiben, orientiert man sich bei der Gestaltung des Inhalts bestenfalls an Themenfeldern der zu erreichenden Zielgruppen. Mögliche Inhalte des Content Marketings können zum Beispiel Texte, Bilder, Videos, der Podcasts sein.

Mai
8

Bei vielen klassischen Websites geht es bei der Suchmaschinenoptimierung nur um einige wenige, oft stark umkämpfte Keywords. Für meine Magento-Agentur (http://www.inmedias.de) sind beispielsweise nur 10 Keywords wirklich relevant. Für meine TYPO3-Agentur www.typo3-macher.de sind es sogar nur fünf. Das ist bei Online-Shops im Regelfall ganz anders. Online-Shops erhalten, wenn sie gut gemacht sind, über den sogenannten Long Tail weit mehr Besuchertraffic, als über die wenigen generischen Top-Suchbegriffe. Hierfür gibt es zwei Gründe:

Mrz
3

In der klassischen Pressearbeit ist die tatsächliche Veröffentlichung von Pressemitteilungen nicht garantiert. Das ist bei der Online-PR anders. Die Veröffentlichung einer Pressemeldung im Internet lässt sich durch das Publizieren über ein oder mehrere Online-Presseportale unmittelbar beeinflussen. In der Theorie lassen sich mit einer direkten Veröffentlichung von Inhalten im Internet nicht nur Journalisten erreichen, sondern auch die End-Zielgruppen. Das ist aber Theorie. In der Praxis werden die meisten Veröffentlichungen in Online-Presseportalen nur von sehr wenigen Menschen gelesen. Viele Veröffentlichungen dienen eher dem Zweck der Förderung der Suchmaschinenoptimierung, was wiederum besondere Anforderungen an die Gestaltung der Pressemeldung stellt. Mittlerweile gibt es sogar den Begriff „Suchmaschinen-PR“, was im Grunde eher eine Art der Offsite Suchmaschinenoptimierung ist, als eine echte PR-Arbeit.

Apr
17

Google offeriert seit 2009 die Möglichkeit, sogenannte Rich Snippets in den Quelltext einer Seite zu integrieren. Es gibt verschiedene Arten von Snippets – dazu später mehr. Die Snippets reichern den Informationsgehalt einer Seite an und ermöglichen es Google, zusätzliche Informationen auf der Search Engine Result Page (SERP) anzuzeigen. Eine Auswirkung können Snippets sowohl auf die bezahlten Einträge auf der SERP, als auch auf die unbezahlten haben.

Mrz
22

Online-Marketing Praxiswissen: Kurzvorstellung der 3. Auflage des Buches mit Inhalten zum Suchmaschinenmarketing (SEM), SEO, SEA und Preissuchmaschinen, Affiliate-Marketing, eMail-Marketing, Social Media und Online-Werbung.

Mrz
19

Ich war einen Tag auf der CeBIT und habe die Gelegenheit genutzt,  mir einige Vorträge auf der Themenplattform eCommerceForum anzuhören. Was ich mitgenommen habe an primären Eindrücken/Erkenntnissen:

Feb
13

Die große Unbekannte an Googles Seite gibt immer wieder Anlass zu Spekulationen.
Wonach wird die Listung bei den Google Suchergebnissen sortiert? Wodurch kann die Positionierung positiv beeinflusst werden? Welche Faktoren werden inzwischen stärker bewertet, welche verlieren an Bedeutung?

Jan
11

Anders als im Straßenverkehr sind im WWW natürlich solche Websites “Temposünder”, die zu LANGSAM unterwegs sind.
Zur Freude aller Google Analytics-Nutzer gibt es nun eine GA-Geschwindigkeitsmessung mit entsprechenden Auswertungen. Dazu muss nur das TAG _trackPageLoadTime(); eingebunden werden. Allerdings erfolgt dieses Tracking der Website-Geschwindigkeit nur für Besuche über Browser, die die HTML5-Schnittstelle NavigationTiming unterstützen oder in denen die Google Toolbar für Internet Explorer installiert ist (Google Chrome, IE 9 und vorherige Versionen von IE mit installierter Google Toolbar).

Aug
12

Übertriebene oder falsche SEO-Maßnahmen werden leicht als SPAM eingestuft. Für die richtige Umleitung von Websites auf eine neue Seite (301-Redirect) gibt es ein sehr informatives Video von Matt Cutts (bei Google zuständig für SPAM).

Aug
9

Nichts revolutionaer Neues – aber dennoch lesenswert: Die Studie zum Thema Linkbuilding von Pascal Landau  http://www.myseosolution.de/linkbuilding-studienarbeit-fallstudie/

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Mai
6

Geschwindigkeit ist ein entscheidender Faktor im Online-Business/ Der Site-Optimizer

Sep
21

Linkaufbau mit Grafiken. Wie geht das? Was soll das? Was ist das? Na ja. Im Grunde ist das Prinzip einfach. Man erstellt eine tolle Grafik. Eine riesige tolle Grafik zu einem tollen Thema wie “Die 20 merkwürdigsten Sexgesetze” und verbreite einen Code, der es Webseiten- und Blogbetreibern ermöglicht, die Grafik auf leichte Art in ihr eigenes Web zu integrieren. Natürlich beinhaltet dieser Code einen Backlink. Hier mal ein Beispiel:

Apr
23

Angekündigt war es schon letztes Jahr (ich berichtete). Jetzt ist es offiziell: Google nutzt die Ladegeschwindigkeit von Webseiten als Ranking-Faktor für den Such-Index.

TYPO3 SEO Basics

veröffentlicht von

Feb
5

Wer seine Website mit TYPO3 pflegt, sollte sich folgende SEO-freundliche Extensions ansehen:

  • Google Sitemap Extension mc_googlesitemap – Mein Favorit

    http://typo3.org/extensions/repository/view/mc_googlesitemap/current/

Okt
5

Eines der größeren Probleme der SEO ist die schnelle Verbreitung von SEO-Halbwissen im Internet. Viele sogenannte SEO-Experten geben Informationen nur bröckchenweise weiter. Manche auch nur deswegen, weil sie selbst den Gesamtkontext nicht haben oder nicht erkennen.

Sep
15

Offenbar hat Google die SZ für “Paid Content” bestraft. Ein sehr interessanter Artikel: http://www.turi2.de/2009/09/14/nachrichten-woche-sueddeutsche-de-story-6960929/

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Sep
7

Suchmaschinenoptimierung basiert im Wesentlichen auf drei Säulen: die technische Struktur der Website, die Beschaffenheit und die Art des eigentlichen Inhalts und die Qualität und Anzahl der Links, die auf die Webseite verweisen (Backlinks). Was die Backlinks angeht, so ist das Lager der Suchmaschinenoptimierer seit jeher gespalten in zwei Fraktionen. Die eine Fraktion, die sich tunlichst an die ungeschriebenen Regeln für den Linkaufbau hält. Und die andere Fraktion, die dieses nicht tut. Im Falle von Google sind solche Regeln beispielsweise in den Webmaster-Richtlinien definiert.

Aug
16

Als ob Suchmaschinenoptimierung nicht schon kompliziert genug wäre. Hat Google in den vergangenen neun Monaten das Erscheinungsbild der Ergebnisseite deutlich verändert und damit die Komplexität von Suchmaschinenoptimierung extrem erhöht. Gemeint sind die Entwicklungen, die unter dem Stichwort Universal-Search stattgefunden haben und die Search Wiki von Google.