Vollgas im Keyword Advertising mit Google Analytics

Google Analytics (GA) hat sich zu einem der führenden Website-Analysewerkzeuge entwickelt. Auch für die Erfolgsmessung einzelner Kampagnen (Kampagnen-Tracking) wird es gerne genommen. Hierfür gibt es im Wesentlichen zwei Hauptgründe: Die Benutzung von Google Analytics ist kostenlos und es ist ausgesprochen einfach in der Handhabung. Allerdings gilt Letzteres nur dann, wenn an nur die Basisfunktionen von Google Analytics benutzen möchte. In den USA wird Google Analytics sehr gerne und häufig genutzt. Trotz der Unkenrufe deutscher Datenschützer erfreut sich Google Analytics auch in Deutschland großer Beliebtheit.

Auch für die verbesserte Steuerung von Google-AdWords-Kampagnen kann Google Analytics hervorragend herangezogen werden.… Weiterlesen

Praxistext Neues Google sktool

Google hat im Juni diesen Jahres das Keyword-Tool auf Basis von Suchanfragen (sktool, search based keyword tool) mit Daten aus Deutschland befüllt. Die URL zum neuen sktool: www.google.de/sktool/

Die Aufgabe dieses Tools soll es sein, Webmaster dabei zu unterstützen, Keywords zu finden, für die in den aktuellen AdWords Kampagnen noch keine Anzeigen geschaltet werden.

Google sagt, die wichtigsten Unterschiede zum AdWords Keyword-Tool seien: das sktool generiert die Keyword-Auswahl auf Basis des Website-Contents der eingegebenen URL und bietet auf einen Blick ausführlichere Daten zu den einzelnen Keywords, z.B. spezielle Kategorieninfos und das vorgeschlagene Gebot zur Anzeigenplatzierung unter den ersten 3 Anzeigen der Suchergebnisseite.… Weiterlesen