Erwin Lammenett

Erwin Lammenett (* 2. März 1964 in Schleiden) ist ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler, Fachbuchautor und Berater für digitales Marketing, insbes. Online-Marketing. Mehr zu Erwin Lammenett in der Wikipedia oder Erwin Lammenett in der Deutschen Nationalbibliothek oder Erwin Lammenett auf Amazon.

Google Analytics ist datenschutz-konform

Also doch! Das  weit verbreitete Web-Analysetool Google Analytics kann ohne Beanstandung der deutschen Datenschutzbehörden eingesetzt werden. Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Prof. Dr. Johannes Casper hat am 15.09.2011 eine Erklärung veröffentlicht, die die Einhaltung des deutschen Datenschutzgesetzes durch Google Analytics bestätigt. In Zusammenarbeit mit den Behörden wurden dazu vorab eine Reihe von Verbesserungen für Google Analytics implementiert.… Weiterlesen

Facebook-Algorithmus “Edgerank”

Bei Google heißt es Pagerank, bei Facebook ist es der Edgerank (hier heißt fast alles “edge”). Diesen kaum bekannten oder zumindest noch wenig beachteten Algorithmus nutzt Facebook, um die Inhalte der Newsfeeds ihrer Nutzer zu bestimmen.
Der Newsfeed ist die Rangordnung, in der die Informationen beim Facebook-Nutzer erscheinen. Wichtige Kontakte und relevanter Inhalt werden ganz oben gelistet.… Weiterlesen

Tipp zum richtigen 301-Redirect

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Übertriebene oder falsche SEO-Maßnahmen werden leicht als SPAM eingestuft. Für die richtige Umleitung von Websites auf eine neue Seite (301-Redirect) gibt es ein sehr informatives Video von Matt Cutts (bei Google zuständig für SPAM).… Weiterlesen

Übersicht eMail Marketing Software (Newsletter-Software)

Update 20.12.2018

Eine aktualisierte Übersicht habe ich auf dieser Seite verlinkt: https://www.lammenett.de/email-marketing/praxiswissen-online-marketing-7-auflage.html

Ihren Umzug machen Sie mit einem LKW oder zumindest mit einem Kleintransporter und nicht mit einem VW-Käfer oder einem Porsche. Oder Sie beauftragen gleich ein Umzugsunternehmen – richtig? Dann ist Ihnen sicherlich klar,  warum Sie für Ihr professionelles E-Mail-Marketing auch eine entsprechende Software einsetzten und keinen gewöhnlichen E-Mail-Client wie Outlook, oder Ihr CRM System verwenden sollten.… Weiterlesen

Da schau – Ideenklau

Potenzielle Kunden lassen sich gern Konzepte und Ideen präsentieren. Häufig folgt kein Auftrag, sondern ein böses Erwachen.
Der Kunde setzt die Sachen selbst um oder beauftragt jemand anderen damit – jemanden, der dann nur noch die Kosten für die Umsetzung in Rechnung stellen wird.

Eine Idee an sich ist durch das Urheberrecht nicht schutzfähig, leider.… Weiterlesen

Kürzere Ladezeiten – mehr Suchmaschinentreffer

Geschwindigkeit ist ein entscheidender Faktor im Online-Business/ Der Site-Optimizer

Untersuchungen über das Verhalten verschiedener Nutzer- und Altersgruppen zeigen die Auswirkungen von langen Ladezeiten bei Websites. Die Toleranzschwelle sinkt ständig (1999 waren es 8 Sekunden, 2006 noch 6 Sekunden, 2010 nur noch 2Sekunde), die Ungeduld surft mit. Wir nähern uns dem Nullpunkt…  Am Ungeduldigsten sind nicht etwa die 20-30jährigen, sondern mobile Webanwender über 45 Jahre.… Weiterlesen

Kostenloses eStrategy-Magazin für E-Commerce in neuer Auflage erschienen

Ganz nach dem Motto „Der März geht zu Ende, die eStrategy kommt!“ steht ab sofort die 6. Ausgabe des kostenlosen eStrategy-Magazins zum Download unter www.estrategy-magazin.de zur Verfügung.

Das kostenlose Online-Magazin bietet auf rund 120 Seiten wieder geballtes Wissen und spannende Infos rund um E-Commerce und Online-Marketing. Die Inhalte stammen dabei einmal mehr von renommierten Fachautoren und bekannten Online-Experten.Weiterlesen

Gütesiegel bringen es nicht?

Ich habe vor längerer Zeit ja einen sehr umfassenden Langzeittest durchgeführt http://www.lammenett.de/onlinemarketing/trusted-shops-siegel-ein-reinfall.html und festgestellt, dass das verwendete Trusted Shops Gütesiegel keinen positiven Effekt hatte in meinem Test.

Heute lese ich einen interessanten Artikel, der auf eine Umfrage basiert und dessen Ergebniss wohl noch krasser ist…

http://blog.budoten.com/budoten-entscheidet-sich-fur-die-kunden-und-damit-gegen-trusted-shopsWeiterlesen

Medikamente: Preisvergleiche online

Am 11.10.2010 wurde im WDR ein Beitrag zum Thema Preissuchmaschinen für Medizin ausgestrahlt, zu dem ich einen Beitrag als Online-Marketing Experte leisten durfte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiterlesen

Trusted Shops Gütesiegel ein Reinfall

Etwas mehr als ein Jahr habe ich nun das Trusted Shops Gütesiegel auf meinem Shop getestet. Was hat es gebracht? Die Antwort ist ernüchternd: Nichts. Bei meinem Shop war das Trusted Shops Gütesiegel ein Reinfall.

Ich hatte mich immer schon gefragt, was dran ist an der Siegel-Magie.  Eines der Haupt-Verkaufsargumente der Anbieter von Gütesiegeln ist ja, dass mit einem Gütesiegel die Umsatzzahlen steigen.… Weiterlesen

Magento-Modul lässt Kinder lachen

Innovatives Spendenkonzept erbringt € 1500 für Fußball-Jugend

Bereits seit einigen Jahren unterstützt meine Agentur team in medias  gemeinnützige Projekte – zumeist im Sportumfeld. Häufig stehen Kinder und Jugendliche im Vordergrund der Bemühungen.

Gemeinsam mit dem  Förderverein Breiniger Fußball-Jugend  haben wir ein innovatives Spendenkonzept entwickelt. Ein Zusatzmodul für die  eCommerce Shopsoftware Magento, welches die Agentur entwickelt hat, wurde nicht verkauft, sondern gegen eine Spende an den Förderverein quasi kostenlos abgegeben. … Weiterlesen

Facebook und der Atlas Server – Teil 2

Atlas versucht, einen Großteil der aktuellen Probleme digitaler Werbung zu lösen. Denn Atlas ist nicht nur eine Adservertechnologie, sondern auch eine Werbeplattform, ähnlich wie Google AdSense. Atlas ermöglicht Zielgruppen zu definieren und geräteübergreifend Kampagnen zu managen und mit einem Frequency Cap auszusteuern. Bei Atlas spricht man von „People-Based-Marketing und -Targeting”. Dieses „Poeple-Based-Marketing und -Targeting“ wird durch die Verbindung mit Facebook und den dort vorhandenen Facebook-IDs möglich.… Weiterlesen