Magento Hosting auf dem Prüfstand

Magento ist in den letzten zwei Jahren zu einem bedeutenden Mitspieler im E-Commerce Mark herangewachsen. Magento gehört zu den am schnellsten wachsenden Sortwarelösungen weltweit. Kein Open-Source Shopsystem erfreut sich aktuell höherer Zuwachsraten. Doch wird dem System vorgeworfen, ein langsames, ressourcenfressendes „Monster“ zu sein. Anscheinend hat die moderne und ausgeklügelte Architektur von Magento auch ihre negativen Seiten. Es soll performanceprobleme geben sagen die Kritiker.

Grund genug, einmal genauer hinter die Kulisse zu sehen. Wir wollten es genauer wissen und haben einen Lasttest mit verschiedenen Hostingangeboten durchgeführt. Dabei waren sowohl Shared-Hosting Angebote, als auch Managed-Server.

Die Testergebnisse hat unsere auf  Magento spezialisierte Agentur zum kostenlosen Download auf hier hinterlegt.

team in medias gehört zu den Magento-Pionieren in Deutschland. Im Frühjahr 2008 veröffentlichten wir eines der ersten auf Magento basierenden Projekte in Deutschland überhaupt. Dieses Projekt basierte noch auf der Version 1.0, die am 31. März 2008 erschien. Bereits zwei unserer Kundenprojekte wurden bei den Shop-Usabilty Awards ausgezeichnet. Wir erstellen schlüsselfertige Magento-Projekte, Magento-Module und übernehmen die Pflege existierender Magento-Shops.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.