E-Business, E-Commerce und Online-Marketing Blog

Noch ein SEO Helferlein

Mit http://www.linkdiagnosis.com/ kann man schnell und effizient Backlinks mit PR ermitteln.… Weiterlesen

SEO Helferlein

Neulich habe ich ein weiteres SEO-Helferlein entdeckt. Man kann damit die Position eines Suchwortes für eine oder mehrere URLs in einer moder mehreren Suchmaschinen bequem ermitteln. http://www.exactfactor.com/
Weiere SEO-Helferlein:

http://www.lammenett.de/blog/suchmaschinenoptimierung/meine-lieblings-seo-helferlein.htmlWeiterlesen

Tools für Ihr Suchmaschinenmarketing

Heute möchte ich Ihnen kurz drei Tools für die Ergebnisverbesserung Ihres Suchmaschinenmarketings vorstellen. Zwei dieser Tools habe ich auf der OMD kennengelernt. Ich werde diese in den kommenden Monaten ausführlich testen und wieder berichten.

dc storm
Auf der Messe war mir das britische Unternehmen dc storm aufgefallen. Die Produkte des Unternehmens sind in Deutschland noch nicht so bekannt. Allerdings wird gerade ein Vertrieb in Deutschland aufgebaut. Mit dem Produkt StormOptimizier können Keyword-Advertising-Kampagnen auf recht effiziente Art optimiert werden. Zwar ist das Produkt noch nicht in die Kategorie „automatisches Gebots-Management“ einzusortieren, dennoch verfügt es über sehr interessante Funktionen, die das Management von vielen oder das Management von sehr großen Kampagnen deutlich erleichtert.… Weiterlesen

Verdreifachung des Besuchertraffics durch Gadget

Gadget als Marketinginstrument. Für eine kleine, zugegebenermaßen experimentelle Website, die den Besuchern das kostenlose Erlernen beziehungsweise die Erweiterung des englischen Sprachwortschatzes bietet haben wir ein Gadget entwickelt. Hier der Link zur Site:
http://kostenlos-englisch-lernen.az6-1.de/

Ich war auf das Thema Gadget über eine Google-Akademie gekommen, die ich jüngst in Düsseldorf besuchte. Google lädt regelmäßig Top-Keyword Advertising Agenturen zu Fortbildungen ein, an denen ich immer wieder gerne teilnehme. Dort wurden Gadgets als Werbeemailform im Rahmen des Google Adverts Konzeptes vorgestellt. Bei einem Blick in die Statistik der Zielwebsite staunte ich nicht schlecht. Innerhalb von vier Wochen hatte sich der Besuchertraffic verdreifacht.… Weiterlesen

Kreative PR

Im Urlaub habe ich mal wieder ein Buch gelesen. Wirklich klasse – kann ich empfehlen. Sehr anschaulich geschrieben und mit interessanten Beispielen.… Weiterlesen

Magento eCommerce Shop

Kürzlich haben wir einen der ersten Magento Shops in Deutschland ins Netz gestellt; zu besichtigen unter www.az61.de. Sehr interessant dabei ist der direkte Vergleich mit XT:Commerce. Bis vor kurzem lief der Shop nämlich noch auf XT. Wenn man so will, kann ich nun behaupten den direkten Vergleich zwischen den beiden Systemen zu haben – und zwar für exakt die gleichen Produkte.

Mein persönliches Fazit: Für den Redakteur oder Shop-Administrator ist Magento nach kurzer eingewöhnungszeit die bequemere Wahl. Alles ist super aufgeräumt im Backend und sehr bedienerfreundlich. Hier macht Magento definitiv Boden gut gegenüber XT.… Weiterlesen

Google Analytics

Analytics kann wirklich viel. Und ich will jetzt endlich alles wissen. Darum lese ich das hier. Und in 2 Wochen sag ich Euch, obs was gebracht hat 🙂… Weiterlesen

Suchmaschinen suchen bald in Flash

Adobe hat offensichtlich die betriebswirtschafliche Relevanz von guten Platzierungen in Suchmaschinen auch erkannt. Gratulation. In einem Artikel vom 1. Juli war zu lesen, dass man sich nun gemeinsam mit Yahoo und Google darum bemühe, Inhalte von Flash-Filmen für Suchmaschinen zugänglich zu machen:

http://www.adobe.com/devnet/flashplayer/articles/swf_searchability.html Weiterlesen

Google zeigt endlich die konkreten Zahlen

Heute sehe ich zu meiner Freude, dass man nun über das Keyword-Tool von Google – siehe https://adwords.google.de/select/KeywordToolExternal – nun auch konkrete Zahlen über das Suchvolumen einzelner Suchworte bzw. Suchwortkombinationen erhält. Bisher stand da immer nur ein kleiner grünger Querbalken. Klasse.… Weiterlesen

Internet wird von Marketingverantwortlichen unterschätzt

Ich habs ja schon immer gesagt. Gebetsmühlenartig quasi. Das Internet wird von Marketingverantwortlichen unterschätzt. Die Zahlen sprachen schon vor Jahren für sich. Und gerade lese ich im White Paper zur Studie
„Digital Influence Index“ (Juni 2008) folgendes: „In allen drei Ländern (gemeint ist D, UK, F), in denen die Studie durchgeführt wurde, hat das Internet einen etwa doppelt so großen Einfluss wie das zweitwichtigste Medium – das Fernsehen – und etwa achtmal so viel Einfluss wie traditionelle Printmedien. Online-Werbung hat jedoch nur einen Anteil von 7-8% am Gesamtwerbemarkt (Quelle: Zenith Optimedia for Ad spend, 2007).… Weiterlesen