Leitfaden Online-Marketing

Ich ärgere mich gerade über den Newsletter von Dr. Schwarz. In selbigem schreibt er am 17.09. „nächste Woche erscheint erstmalig ein Buch, welches das aktuelle Wissen rund um OnlineMarketing kompakt zusammenfasst.“ Nun ja… ob man bei 900 Seiten noch von Zusammenfassung sprechen kann weis ich nicht so recht. In jedem Fall war ich mit mein Buch „Praxiswissen Online-Marketing“ ein knappes Jahr früher am Markt. Und das ist ja bekanntlich ein Werk, welches das Wissen rund um Online-Marketing kompakt zusammenfasst. Also war seines nicht das Erste.

Und die 100 „wichtigsten Online-Marketing Experten“ (o-Text Newsletter) die zu dem Werk beigetragen haben in der Regel dafür bezahlen, dass Ihre Aufsätze in dem „Buch“ abgedruckt werden, ist das Buch eigentlich mehr eine Werbebroschüre als ein Buch. Jedenfalls fehlt ein roter Faden und eine tiefergreiffende Systematik… wenn man mal vom Inhaltsverzeichnis absieht -:)

Nun denn… ich werde dann wohl mal in den sauren Apfel beissen und die 900 Seiten lesen, damit ich hier bald eine anständige Rezension über den Leitfaden Online-Marketing schreiben kann.

4 Kommentare
  1. Daniel Mills
    Daniel Mills says:

    Jaja, der Doc Schwarz – ich hab von ihm auch noch nix gelesen/gehört, was nicht schon jemand vorher besser gesagt hätte. Aber immerhin hat er es – wie auch immer – geschafft, sich den Ruf aufzubauen, er sei der Email-Marketing-Experte. Vielleicht weil er ein deutsches Permission Marketing Buch geschrieben hat? Wie lange nach Seth Godin? In seinem Newsletter ist von der Expertise jedenfalls auch nicht so viel zu merken. Wie auch immer, vom angestellten Marketingvolk wird er geschätzt, selbst wenn er nur Fremd-Content verwertet.

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.