Schon die Auswahl der Shop-Software stellt viele Weichen

Angesichts der kontinuierlich steigenden E-Commerce Umsätze ist es nicht verwunderlich, dass es rund um das Thema E-Commerce mittlerweile sehr viele Anbieter und Dienstleister gibt. Angefangen vom kleinen Mietshop über komplementäre Dienstleistungen bis hin zur teuren Highend E-Commerce-Plattform gibt es heute für nahezu jedes Budget eine passende Lösung. Selbst im Open-Source Bereich gibt es mittlerweile über 30 Alternativen, die jeweils unterschiedliche Vor- und Nachteile haben.

Natürlich haben diese Vor- und Nachteile auch eine Implikation auf das Online-Marketing bzw. den Erfolg, den sie mit bestimmten Online-Marketing-Maßnahmen erwirtschaften können. Aus diesem Grund möchte ich anhand einiger ausgewählter Beispiele deutlich machen, dass bereits bei der Auswahl einer Online-Shop Software die Weichen für den späteren Online-Marketing Erfolg gestellt werden. Wer sich näher für das Thema „Auswahl einer Shop-Software“ interessiert, für den ist wahrscheinlich auch mein kostenloses Whitepaper „Shop-Software und Online-Marketing, Magento und XT:Commerce im Vergleich“ von Interesse.

Beispiel: Einstieg ins M- oder F-Commerce

Der Einstieg in das M-Commerce fällt um Längen leichter und ist um viele Euros günstiger, wenn die eingesetzte Shopsoftware dieses von Hause aus unterstützt. Es gibt Shopsoftware, die ermöglicht den Einstieg ins M- oder F-Commerce auf sehr komfortable Weise. Andere Software tut dies nicht.

Beispiel: Affiliate-Marketing

Immer häufiger kommt es vor, dass große Affiliate-Netzwerke Shops ablehnen. Der Betrieb eines Affiliate-Programms in Eigenregie kann eine Alternative sein. Manche Shopsysteme verfügen über Tracking- und Abrechnungsmodule, die für den Betrieb eines Affiliate-Programms notwendig sind. Andere Shopsysteme eben nicht. Merken Sie was?

Beispiel: Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Der betriebswirtschaftliche Nutzen einer guten Suchmaschinenoptimierung steht heute außer Frage. Es gibt Shopsysteme, die bereits von Haus aus ganz hervorragende Eigenschaften für eine gute Suchmaschinenoptimierung mitbringen. Andere Systeme wiederum müssen umständlich angepasst werden, um im Lichte einer Suchmaschine wahrgenommen zu werden.

Beispiel: Anbindung Preissuchmaschine

Die Anbindung eines Shops an eine oder mehrere Preissuchmaschinen kann sehr zügig erfolgen, wenn man die richtige Wahl getroffen hat. Manche Shopsysteme bieten entweder im Standard oder über ein Modul die komfortable Anbindung an Preissuchmaschinen. Andere eben nicht.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.