E-Commerce Berater – ein Tool Test

Als Berater für Online-Marketing bin ich nah am Thema E-Commerce. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ich zu Themen des E-Commerce berate. Im Grunde könnte ich mich auch E-Commerce Berater nennen. Im Allgemeinen nenne ich mich lieber E-Business Berater, weil das umfassender ist. ECommerce-Berater werden oft auf die Beratung von Online-Shops reduziert. Meine Beratungsleistungen sind umfassender.

Als Leser wirst Du Dich nun wundern, warum ich das schreibe. Die Antwort ist einfach. Ich berate sehr praxisnah. Gleichgültig ob es um eCommerce oder um Marketing im Allgemeinen geht. Viele Unternehmen und Partner schätzen meine Projekte, weil die erarbeiteten Lösungen funktionieren. Das bedingt jedoch, dass ich viele Dinge ausprobiere, bevor ich sie meinen Kunden empfehle. Aktuell teste ich ein Tool zur Content-Erstellung und Content-Verwaltung. Content hat im Ecommerce für viele Online-Shops eine hohe Bedeutung. Viele Online-Shops sind mit Content-Seiten angereichert, um hierüber zusätzliche Besucher zu aggregieren. Tools können bei der Optimierung des Contents helfen. In meinen Blog habe ich im vergangenen Jahr über das Tool Content Experience von Searchmetrics berichtet. Jetzt teste ich Contentbird. Guts Consulting verlässt sich nicht auf Dritte. Daher mache ich eigene Tests. Für die Umsetzung einer guten Content Strategie, so meine Erfahrung, macht es keinen Sinn irgendeinen Text im Shop zu integrieren und zu hoffen. Für die Optimierung ist es wichtig, dass der Content eine bestimmte Qualität hat und zu den Leistungen des Anbieters passt. Wie aber definiert sich Qualität? In vielen Fällen geht es bei der Anreichung von Shops um Contentseiten um SEO. Man möchte zusätzlichen, relevanten Traffic in den Shop bringen. Zusätzlicher Traffic bedeutet zusätzliche Kunden. Für ein Unternehmen ist Content also dann qualitativ hochwertig, wenn dieser zu mehr Besuchertraffic führt. Diese Besucher sollten dann im Idealfall etwas kaufen. Für die Erstellung qualitativ hochwertigen Contents gibt es einiges zu beachten. Tools können Unternehmen helfen, bei der Umsetzung die wichtigen Aspekte nicht aus dem Auge zu verlieren. Ich teste diese Tools, um damit indirekt die Qualität meiner Beratung zu steigern. Für die Umsetzung einer Strategie ist es bekanntlich hilfreich, wenn man genau weiß, wovon man redet.

Im vorstehenden Abschnitt habe ich oberflächlich erläutert, was Qualität bedeutet. Was aber bedeutet Qualität auf der Detailebene? Die Antwort auf diese Frage ist etwas komplexer und würde diesen Artikel sprengen. Kurz gesagt geht es um die Menge, die im Text vorkommenden Worte, um die Lesbarkeit des Textes, die Anzahl der Füllwörter, die Länge der Sätze und einiges mehr. Je nach Business oder Bereich kann auch die sogenannte WDF*IDF Analyse eine Rolle spielen. WDF beschreibt die Häufigkeit eines Keywords in einem Dokument im Verhältnis mit allen anderen Keywords in demselben Dokument dargestellt. Bei IDF wird die Häufigkeit eines Keywords in einem Dokument ins Verhältnis zur Häufigkeit dieses Keywords auf (potentiell) allen anderen Dokumenten gesetzt. Aber mich möchte an dieser Stelle den Bogen nicht überspannen.

Den vorliegenden Text habe ich geschrieben, um in der Suchmaschine beim Suchwort E-Commerce Berater in die Top 10 zu kommen. Bisher ist mir dies nicht gelungen. Als Berater für Marketing fände ich es aber gut, wenn ich nicht nur bei Online-Marketing Consultant oder Online-Marketing Berater gut gelistet bin. Daher habe ich nun die Gelegenheit beim Schopf gefasst um zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Wenn Du diesen Text liest, weißt Du, dass es funktioniert hat. Jedenfalls wenn Du direkt über Google auf die Seite gekommen bist. Ferner weißt Du, dass meine Ausführungen über meine praxisnahe Beratung keine Floskel war. Selbstverständlich kann ich Referenzen benennen oder einen Kontakt zu Managern herstellen, für die ich in der Vergangenheit gearbeitet habe.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.