Suchmaschinen suchen bald in Flash

Adobe hat offensichtlich die betriebswirtschafliche Relevanz von guten Platzierungen in Suchmaschinen auch erkannt. Gratulation. In einem Artikel vom 1. Juli war zu lesen, dass man sich nun gemeinsam mit Yahoo und Google darum bemühe, Inhalte von Flash-Filmen für Suchmaschinen zugänglich zu machen:

http://www.adobe.com/devnet/flashplayer/articles/swf_searchability.html

Google zeigt endlich die konkreten Zahlen

Heute sehe ich zu meiner Freude, dass man nun über das Keyword-Tool von Google – siehe https://adwords.google.de/select/KeywordToolExternal – nun auch konkrete Zahlen über das Suchvolumen einzelner Suchworte bzw. Suchwortkombinationen erhält. Bisher stand da immer nur ein kleiner grünger Querbalken. Klasse.

Internet wird von Marketingverantwortlichen unterschätzt

Ich habs ja schon immer gesagt. Gebetsmühlenartig quasi. Das Internet wird von Marketingverantwortlichen unterschätzt. Die Zahlen sprachen schon vor Jahren für sich. Und gerade lese ich im White Paper zur Studie
„Digital Influence Index“ (Juni 2008) folgendes: „In allen drei Ländern (gemeint ist D, UK, F), in denen die Studie durchgeführt wurde, hat das Internet einen etwa doppelt so großen Einfluss wie das zweitwichtigste Medium – das Fernsehen – und etwa achtmal so viel Einfluss wie traditionelle Printmedien. Online-Werbung hat jedoch nur einen Anteil von 7-8% am Gesamtwerbemarkt (Quelle: Zenith Optimedia for Ad spend, 2007). Das legt die Schlussfolgerung nahe, Unternehmen sollten das Internet bei der Planung ihrer Kommunikationskonzepte und Werbeausgaben stärker nutzen.“

Sag ich doch schon ewig. Hört nur kaum einer hin. Aber jetzt… jetzt wird alles anders.

Nützliche Tools für SEO

Bei der Arbeit zur 2. Auflage meines Buches „Praxiswissen Online-Marketing“ bin ich auf einige Links gestossen, die für die Suchmaschinenoptimierung hilfreich sein könnten. Viele kannte ich schon; manche nicht. Wie dem auch sei…. hier sind sie:

Backlink – Checker
Zeigt Seiten an, die auf die eigene Seite verlinkt haben inkl. deren Pagerank und einiger weiterer Informationen.

http://www.suchmaschinenberatung.de/
http://www.x4d.de/backlinkchecker/
http://www.seo-watch.com/html/link_popularity_checker.php

Keyword Density & Prominence
Überprüft die Häufigkeit, mit der ein bestimmtes Wort auf einer Webseite insgesamt vorkommt. Mehr als 15% Dichte werden von fast jeder Suchmaschine als Spam eingestuft, SEO-technisch sind 5-8% optimal. Wird jedenfalls unter SEO-Experten behauptet. Allerdings kenne ich auch Webseiten die mit 16% seit Jahren auf der ersten Seite bei Google stehen -:) .

http://www.ranks.nl/tools/spider.html
Seekbot
Seekbot ist ein Programm das Websiten auf deren Suchmaschinen bzw. Crawler Tauglichkeit überprüft.

http://www.seekport.de/seekbot/

Copyscape
Durchsucht das WWW ob Texte der eingegebenen Website noch auf anderen Websites verwendet werden. Doppelte Inhalte sehen Suchmaschinen nicht gerne. Ich habe einige sehr überraschende Dinge mit Copyscape gefunden. Sogar Textkopien einer meiner Webseiten. Wirklich dreist.

http://www.copyscape.com/
SERP Vergleich Google / Yahoo
Vergleicht die ersten 100 Suchergebnisse einer beliebigen Suchanfrage der beiden bekanntesten Suchmaschinen Yahoo und Google in einer übersichtlichen Grafik

http://www.langreiter.com/exec/yahoo-vs-google.html?q=suchmaschinen+optimierung

Tools zur Keyword-Recherche bei Microsoft
Microsofts adCenter Labs bieten einige nützliche englischsprachige Tools zum Thema Keyword Recherche. Einige Bespiele:

Demographic Prediction: bestimmt Alter und Geschlechterverteilung zu einem bestimmten Keyword
http://adlab.msn.com/Demographics-Prediction/DPUI.aspx

Detecting Online Commercial Intent: Mit dem Tool lässt sich in etwa bestimmen ob ein Benutzer mit der Suchanfrage eher etwas kaufen oder nur Informationen möchte
http://adlab.msn.com/Online-Commercial-Intention/Default.aspx

Search Funnels: Bestimmt welche anderen Keywords der Benutzer vor oder nach einem bestimmte Keyword noch eingegeben hat
http://adlab.msn.com/Search-Funnels/index.aspx?kwd=dell&direction=out&filter=top&filternum=5&newsearch=true

AdWords Keyword Tool External
Ist ein kostenloser Service von Google, der dem Benutzer zum eingegebenen Keyword/Suchanfrage zahlreiche verwandte Suchanfragen/Keywords anzeigt. Außerdem informiert es über die Relevanz (wie oft welche Keywordkombinationen wann gesucht wurden etc.) der jeweiligen Suchanfragen, sodass der Webmaster seine Seite ideal für seine Zielgruppe Suchmaschinen-technisch optimieren kann.

https://adwords.google.com/select/KeywordToolExternal

Link Vendor
Linkvendor bietet jede Menge Tools für die SEO-Arbeit. Keyworddichte ermitteln, Backlinks ermitteln, Domainpopularität ermitteln, Cloaking Erkennung und vieles mehr.

http://de.linkvendor.com/

Link Back Verifier
Überprüft die eingegebene Website auf Links zu einer anderen angegebenen Website.

http://www.seo-watch.com/html/link_back_verifier.php

CanGooRank
Anstatt unter Verwendung der Google Toolbar alle Seiten an zu surfen, von denen man den Google-Pagerank kennen will, kann man diese auch in das kostenlos herunterladbare Programm CanGooRank eintippen und alle auf einmal prüfen lassen. Die eingegebenen Werte lassen sich selbstverständlich speichern und immer wieder abfragen.

http://www.cangoorank.de/

Mehrere Datencenter von Google abfragen
Um die Suchanfragen zu beantworte unterhält Google Datencenter an verschiedensten Orten, deren Informationen voneinander abweichen(können).
Um einen Check des PageRanks ihrer Website bei 50 Google Datencentern durchzuführen, verwenden Sie folgendes Tool:
http://www.seo-ranking-tools.de/pagerank-check.html