Einträge von Erwin Lammenett

Studie: Markenführung in der Suchmaschine

Nicht selten wird das Buchen des eigenen Markennamens bei Google Ads in Unternehmen kontrovers gesehen. Immer wieder diskutiere ich mit Kunden oder Interessenten über dieses Thema. Die einen vertreten die Auffassung, dass es völlig ausreicht, beim organischen Listing auf Position eins zu stehen und man nicht auch noch Geld ausgeben muss, um im bezahlten Ranking oben zu stehen. Sie sprechen von »Kannibalisierung« und argumentieren, dass der Suchende auch ohne Brand-Bidding zur jeweiligen Unternehmensseite gefunden hätte. Diese Einstellung wird verstärkt vertreten, wenn parallel ein guter Google-Business-Eintrag oder eine gut gefüllte Infobox erscheint.…

Interessantes Whitepaper zu Amazon

Unter der Überschrift „Wie Amazon Marken zerstört – oder warum Marken ihre Kundenschnittstelle neu besetzen müssen“ ist heute ein interessantes Whitepaper bei iBusiness.de erschienen. Es geht um die Veränderung der Wettbewerbsverhältnisse im Online-Marketing durch die Digitalisierung. Großen Online-Plattformen wie Google, Amazon, Facebook und Apple erhalten immer mehr Zugang zum Kunden – Marken und Händler immer weniger. Sie sind zum Gatekeeper zwischen Marke und Konsument geworden. Sie bestimmen, schreiben vor, beeinflussen und besetzen in der Customer Journey oft als Erste die kaufentscheidende Kundenschnittstelle.…

Newsletter Software Vergleich

Ihren Umzug machen Sie mit einem Lkw oder zumindest mit einem Kleintransporter und nicht mit einem VW-Käfer oder einem Porsche. Oder Sie beauftragen gleich ein Umzugsunternehmen – richtig? Dann ist Ihnen sicherlich klar, warum Sie für Ihr professionelles E-Mail-Marketing auch eine entsprechende Software einsetzen sollten und keinen gewöhnlichen E-Mail-Client (z.B. Outlook) oder Ihr CRM-System. Sie benötigen eine gute Newsletter Software.

Doch wer die Wahl hat, hat die Qual. Insgesamt gibt es weltweit mehrere Hundert Produkte, die im engeren oder weiteren Sinne E-Mail-Marketing-Aufgaben erfüllen.…

Kostenfreie Presseportale

Die Veröffentlichung von Pressemitteilungen im Internet ist eine wichtige Ergänzung zum klassischen Presseverteiler. Im klassischen Fall wird die Pressemeldung per E-Mail oder Fax an bekannte Journalisten verteilt in der Hoffnung, dass diese Gefallen am Inhalt der Meldung finden und sie entweder drucken oder über den Inhalt der Meldung einen eigenen Artikel schreiben. Bei der Flut an Informationen, die heute auf Journalisten einströmen, ist es aber nicht verwunderlich, wenn viele direkt distribuierte Meldungen ungelesen in der Ablage „P“ landen.

Die Veröffentlichung von Pressemeldungen über Presseportale hat mehrere Vorteile gegenüber dem klassischen Verfahren.…

Tool-Sammlungen (SEO Suites) Vergleich – Sistrix, Searchmetrics, XOVI und Co.

Mit steigender betriebswirtschaftlicher Bedeutung einer guten Suchmaschinenoptimierung kamen auch immer mehr SEO-Tools auf den Markt. Grundsätzlich kann man heute zwischen Software unterscheiden, die gekauft werden muss und dann auf dem PC installiert wird und browserbasierten Mietlösungen, die nach dem Modell „Software as a Service“ (SaaS) vermarktet werden. Im Internet gibt es wahrscheinlich Hunderte Webseiten, die SEO-Tools verschiedenster Machart anpreisen. Daneben gibt es Werkzeugsammlungen, die im Grunde unter einer Oberfläche alles enthalten, was man zur Effizienzsteigerung seiner SEO-Arbeit braucht. Wer in Deutschland nach professionellen Tools für SEO sucht, wird schnell über die Searchmetrics-Suite,[1] die Sistrix-Toolbox[2] und die XOVI-Suite[3] stolpern.…

Influencer-Marketing: Ausgewählte Artikel mit Fallbeispielen aus 2017, 2018 und 2019

Jump Page

Aldi startet YouTube-Kochserie mit Influencern
Quelle: https://www.horizont.net/marketing/nachrichten/mit-dagi-bee-und-co-aldi-startet-youtube-kochserie-mit-influencern-171827

Wie dieser Onlineshop dank einem Motorrad-Influencer siebenstellige Umsätze macht
Quelle: https://omr.com/de/grenzgaenger-querly-enduro/

Influencer-Marketing für HUAWEI
Quelle: https://www.udg.de/blog/influencer-marketing-fuer-huawei/

Die meist gegoogelte Fashion Brand 2018 ist Fashion Nova
Quelle: https://www.woman.at/a/fashion-nova-beliebtester-onlineshop

Wie Influencer-Marketing die Markenbekanntheit um 27 Prozent steigert
Quelle: https://onetoone.de/de/artikel/werbewirkung-wie-influencer-marketing-die-markenbekanntheit-um-27-prozent-steigern-kann

Warum Kühne auf Food Pop, Pinterest und Influencer setzt
Quelle: https://www.horizont.net/marketing/nachrichten/neuausrichtung-warum-kuehne-auf-food-pop-pinterest-und-influencer-setzt-172484

Werbewirkung: Influencer steigern Bekanntheit von Kwitt um 27 Prozent
Quelle: https://www.socialon.de/2019/01/29/werbewirkung-influencer-steigern-bekanntheit-von-kwitt-um-27-prozent/

Epic Store: Influencer werden Teil des Verkaufskonzepts
Quelle: https://www.computerbase.de/2019-01/epic-influencer-plaene/

Wie Fila wieder cool wurde
Quelle: https://www.wuv.de/wuvplus/wie_fila_wieder_cool_wurde

So betreiben die Nischen-Automarken Influencer-Marketing
Quelle:
http://www.horizont.net/marketing/nachrichten/Suzuki–DS-Automobiles-So-betreiben-die-Nischen-Automarken-Influencer-Marketing-161970

Wie ein Hausbauunternehmen erfolgreich Influencer-Marketing einsetzt
Quelle:
https://www.adzine.de/2017/12/wie-ein-hausbauunternehmen-erfolgreich-influencer-marketing-einsetzt/

Influencer-Marketing: Wie Sony Instagrammer nutzte, um in einem schweren Kamerasegment Fuß zu fassen
Quelle: https://www.trendingtopics.at/influencer-marketing-sony-best-practice/

Wie Coca Cola, dm und American Tourister zur Urlaubssaison auf Influencer setzen
Quelle:
https://onetoone.de/de/artikel/wie-coca-cola-dm-und-american-tourister-zur-urlaubssaison-auf-influencer-setzen

Lidl: Influencer-Kampagne mit Heidi Klum ein voller Erfolg
Quelle: https://www.wuv.de/marketing/lidl_influencer_kampagne_mit_heidi_klum_ein_voller_erfolg

Lidl launcht Produktboxen mit Riccardo Simonetti und Co.…

Emotional Storytelling als Erfolgsfaktor

Ein Teil der Inhalte dieses Artikels stammen aus meinen Buch „Praxiswissen-Online Markeitng“, Auflage 7 -> https://amzn.to/2T9mQow.

Storytelling ist seit 2014/2015 in aller Munde. Emotional Storytelling ist eine Spielart des Storytellings und erlebt seit einiger Zeit einen Hype. Wieso ist das so?

In den letzten Jahren haben viele mittelgroße Brands die Wichtigkeit von positiven Emotionen als Botschaftsvermittler im Zusammenhang mit ihrer Marke erkannt. Kurzgeschichten und Lebensgefühle, die vorher nur Mega-Brands wie Coca-Cola, Vodafone oder Visa in ihren Werbespots vermittelt haben, halten nun mit großem Erfolg Einzug in andere Marktsegmente.…

Praxiswissen Online-Marketing 7. Auflage erschienen

Praxiswissen Online-Marketing 7. AuflagePraxiswissen Online-Marketing ist mittlerweile ein Standardwerk für digitales Marketing in Deutschland. Aktuell gibt es kein anderes Buch am Markt, welches das Marketing so umfassend aus der Perspektive eines Praktikers behandelt. 2006 erschien die erste Auflage. Seither ist extrem viel passiert. Immer kürzer werden die Entwicklungszyklen. Wer dieses Buch aufmerksam liest, dem wird nicht nur jede Menge Praxiswissen vermittelt. In vielen Kapiteln wird auch auf die Entwicklungen der letzten Jahre eingegangen und damit eine Einordnung und ein tieferes Verständnis der Gesamtzusammenhänge ermöglicht.…

Komplizierte Beziehungsgeflecht einzelner Online-Marketing-Disziplinen erschwert Konzept-Erstellung

Das Beziehungsgeflecht einzelner Online-Marketing-Disziplinen untereinander ist durchaus vielschichtig. Die Komplexität erschwert die Erstellung eines schlüssigen Online-Marketing Konzeptes. Disziplinen unterstützen einander, verstärken einander, bauen aufeinander auf oder ergänzen sich. Die Zusammenhänge und Abhängigkeiten einzelner Disziplinen beeinflussen die Ausgestaltung eines Online-Marketing-Mix. Einige wenige Beispiele und die nachfolgende Abbildung sollen diese Aussage untermauern.

  • Affiliate-Marketing unterstützt auch SEO. Durch Affiliate-Marketing entsteht Traffic. Webseiten mit viel Traffic werden in der Regel von Google höher angesehen als Webseiten mit wenig Traffic. Ferner kann Affiliate-Marketing auch Backlinks liefern.

Herausforderungen der digitalen Markenführung

Die Digitalisierung hat die Form der Markenkommunikation in den letzten zehn Jahren von Grund auf revolutioniert. Es gibt heute in der Onlinewelt viele vergleichsweise günstige Wege, Markenbotschaften zu transportieren und Markenaufbau oder Markenpflege zu betreiben. Allerdings stellt die Vielzahl der Möglichkeiten und die Komplexität vieler Online-Marketing-Disziplinen eine Herausforderung in der digitalen Markenführung dar. Die Stärke der Marke beeinflusst die Online-Marketing-Konzeption. Eine starke digitale Marke hat eine große Strahlkraft, was Implikationen auf fast jede Online-Marketing-Disziplin hat. Dabei ist es gleichgültig, ob Du als Markeninhaber Online-Marketing-Aktivitäten planst oder als Händler Markenware verkaufst.…

Online-Marketing: Das Dilemma der klassischen Media-Agenturen

Was ich schon immer mal sagen wollte. Weil Online-Marketing komplex und vielschichtig ist, muss man relativ viel arbeiten, um wirklich gute Ergebnisse zu erzielen. Klassische Media-Agenturen sind das in der Regel nicht gewohnt. Sie verdienen ihr Geld im Regelfall leichter und haben Schwierigkeiten, mit der Dynamik und den Möglichkeiten der zahlenorientierten Aussteuerung umzugehen. Selbst die Online-Media-Agenturen, die als Tochter- oder Schwesterunternehmen bekannter und etablierter Media-Agenturen gegründet wurden, sind häufig noch im Gedankengut der klassischen Media-Agentur gefangen. Die Arbeit von Media-Agenturen besteht im Kern darin, den Kunden im Vorfeld zu beraten und eine entsprechende Media-Planung durchzuführen.…

Das Online-Marketing-Konzept und die Kernprobleme

Der Baukasten, aus dem Online-Marketing-Mix zusammengesetzt werden kann, ist relativ umfangreich. Theoretisch kann jede Teildisziplin ein Baustein im Online-Marketing-Konzept eines Unternehmens sein. Es stellt sich in der Regel also die Frage, wie »der richtige« Online-Marketing-Mix für eine Organisation oder eine Marke aussieht. Was aber ist »der richtige« Mix? Wie viel Keyword-Advertising, wie viel SEO oder wie viel E Mail-Marketing darf »der richtige« Mix enthalten? Eine eindeutige Antwort auf diese Fragen gibt es nicht. Der »richtige« Mix kann sich von Fall zu Fall stark unterscheiden.…

Kostenloses eBook Online-Marketing Essentials

Ein guter Onlineshop ist nur die halbe Miete. Genauso wichtig ist ein gutes Online-Marketing. Denn der beste Shop ist ohne Besucher nichts wert. Im Idealfall sind es dann auch die richtigen Besucher – also die, die auch etwas kaufen. Das ist im Kern das Thema meines E-Books.

Hier der Link zum kostenlosen eBook: Online-Marketing-Essentials-fuer-Shopbetreiber-Lammenett-E-Book.

Mittlerweile habe ich ein neues und daher aktuelleres Buch geschrieben. Seit 1. Februar 2019 ist es am Markt und auf Amazon sowie im Buchhandel erhältlich:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Buch „Online-Marketing Essentials für Online-Shop Betreiber“ wurde von Herrn Lanzerath in seine Liste von kostenlosen eBooks aufgenommen.…

Schluss mit der Verschwendung von Marketingbudgets. Online-Marketing-Konzeption-2019 lesen!

Schluss mit der Verschwendung von Marketingbudgets. Heute ist die neue Auflage meines Bessellers „Online-Marketing-Konzeption“ erschienen. Auch im vergangenen Jahr hat sich wieder viel getan im Online-Marketing. Google hat den Mobile-First-Index eingeführt und AdWords in Google Ads umbenannt. Amazon stellt Vendor Express ab Januar 2019 ein. Facebook integrierte den Atlas AdServer in die eigenen Lösungen und stellt Atlas als eigenständiges Produkt ein. YouTube verbessert die Werbemöglichkeiten um interessante Performance-Aspekte – um nur einige Beispiele zu nennen. Darauf habe ich natürlich reagiert und heute die vierte Auflage meines Buches „Online-Marketing-Konzeption“ vorgelegt.…

Ist Amazon eine Suchmaschine? Oder was?

Update Janaur 2019

2015 war das Jahr von Amazon als Suchmaschine. Im Laufe des Jahres erschienen ein gutes Dutzend Artikel und Blogbeiträge mit Titeln wie: „Amazon – das neue Google“ oder „Amazon – vom virtuellen Marktplatz zur meistgenutzen Suchmaschine“. Zwei Studien aus dem Jahr 2015 begründen diese Entwicklung. Lt. Forrester starten 39 Prozent der US-Verbraucher den Online-Kauf eines Produktes bei Amazon.[1] Eine Studie von BloomReach aus dem gleichen Jahr kam sogar auf 44 Prozent.[2] In den vergangenen beiden Jahren scheint sich dieser Trend verstärkt zu haben.…

Ausrichtung des Keyword-Advertising am Gewinn, oder am Kundenwert

Immer wieder erlebe ich es, dass Keyword-Advertising Kampagnen als Misserfolg eingestuft werden, weil die Verantwortlichen die Berücksichtigung des Kundenwertes vergessen. Das kann ein fataler Fehler sein, wie dieser Beitrag zeigen wird. Das gilt nicht nur für Shopbetreiber. Also lassen Sie sich nicht davon irritieren, dass ich das folgende Beispiel aus dem Blickwinkel eines Shopbetreibers aufgezogen habe.

Die Beantwortung der Frage ob eine Keyword-Advertising Kampagne, ein einzelner Baustein einer Kampagne (Anzeigengrupp) oder gar eine einzelnes Keyword profitabel ist, lässt sich anhand der Gegenüberstellung der jeweiligen Kosten und des Ertrags ermitteln.…

BEST OF | DIGITAL MARKETING 2018 – mein Vortrag wurde Ausgezeichnet

Unter dem Label „Marketing on Tour“ hat die Firma SM:ILe Communication GmbH & CO. KG in diesem Jahr bisher rund 30 Konferenzen & Webinare mit über 100 Referenten zu unterschiedlichen Themen aus dem DIGITAL MARKETING veranstaltet und aufgezeichnet. Die Video-Aufzeichnungen mit den besten Bewertungen sind nun auf einer Seite zusammengestellt worden. Nun ratet mal, wer da auf Platz 2 erscheint. Das Video „Influencer-Marketing: Chancen, Potenziale, Risiken“ wurde in Wien im Frühjahr diesen Jahres aufgezeichnet. Details zu allen BEST OF | DIGITAL MARKETING 2018 findest Du hier: https://www.marketing-on-tour.de/veranstaltungen/best-of-digital-marketing-2018/

Newsletter als Kanal für Content Marketing?

E‑Mail-Marketing ist eine der ältesten Online-Marketing-Disziplinen und hat so manche Höhen und Tiefen erlebt. Im Kern geht es darum, Botschaften via E‑Mail an den Mann oder die Frau zu bringen. Trotz vieler technischer und juristischer Hürden hat der Newsletter, eine Spielart des E‑Mail-Marketings, im Online-Marketing-Mix vieler Unternehmen heute immer noch einen hohen Stellenwert. Doch kann ein Newsletter auch von Relevanz für das Content Marketing eines Unternehmens sein?

Jüngst wurde zu dieser Fragestellung ein Artikel von mir hier veröffentlicht: https://eins-content-marketing.de/newsletter-als-kanal-fuer-content-marketing/

Die Relevanz-Pluspunkte des Influencer-Marketings

Relevanz ist die Antwort auf Werbeverweigerung. Klassische Werbung ohne inhaltliche Relevanz wird nicht mehr wahrgenommen. Entgegen der Regeln von Blickverlaufsanalysen sucht das Auge informative Textstellen und meidet die bunten, Conversionoptimierten Banner dazwischen. Oder es werden Werbeblocker eingesetzt. Google Chrome und Apples Safari blockieren störende Werbung als Voreinstellung. Nur wer dem Leser Nutzen verspricht, wird noch wahrgenommen. Leser haben gelernt, in der Infoflut zu überleben, indem sie blitzschnell erkennen, was für sie relevant ist und was nicht. Dr. Torsten Schwarz hat jetzt ein Buch herausgegeben, welches dieses Problem gezielt adressiert.