Einträge von Erwin Lammenett

Google Ad Grants: Neue Richtlinien ab Januar 2018

Wer den Buschtrommeln aufmerksam lauschte, wusste es schon länger. Seit 1. Januar ist es Fakt. Ab 1. Januar 2018 gelten neue Programmrichtlinien für Ad Grants-Konten. Mit Ad Grants verschenkt Google wertvolle Klicks an gemeinnützige Organisationen. Ein umfassender und spannender Artikel erschien dazu auf: http://www.fundraiser-magazin.de/branche-archiv/neue-richtlinien-fuer-ad-grants-das-muessen-sie-jetzt-tun.html

Was die DSGVO für Ihre E-Mail Marketing Maßnahmen bedeutet

Gastartikel von Darine Fayed, Head of Legal und Datenschutzbeauftragte bei Mailjet.  Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) regelt und vereinheitlicht EU-weit den Umgang mit personenbezogenen Daten. Bislang waren die Regelungen in verschiedenen Ländern sehr unterschiedlich, das einheitliche Datenschutzrecht dürfte die Situation für Unternehmen vereinfachen, die in verschiedenen EU-Ländern tätig sind.

So funktioniert Influencer-Marketing

Trotz der kontroversen Diskussion über Sinn oder Unsinn des Influencer-Marketings, ist davon auszugehen, dass das Thema weiter wachsen und an Bedeutung gewinnen wird. Die Vorteile sind zu stark und zu deutlich. Das Thema »Influencer-Marketing« wird sich weiter entwickeln und mittelfristig Bestandteil im Marketing-Mix vieler Unternehmen werden. Grund genug also, einmal einige ganz konkrete und praxisrelevante Fragen […]

Emotional Storytelling – Saturn-Kampagne spaltet die Fachwelt

Content-Marketing hat sich, als Teildisziplin des Online-Marketings, in den vergangenen Jahren sehr stark entwickelt. Ein weiterer Trend in Zusammenhang mit Content-Marketing ist das „Emotional Storytelling“. Kaum jemandem wird letztes Jahr der Weihnachtsclip  #heimkommen   von EDEKA entgangen sein: https://www.youtube.com/watch?v=V6-0kYhqoRo.  Der Clip wurde mehrfach ausgezeichnet.

Das „System“ Amazon

In meinen Artikel „Amazon als Beispiel für die Macht der Platform Economy“ hatte ich u. a. auf Händler hingewiesen, die Amazon sehr kritisch sehen. Sie unterstellen Amazon einen Interessenkonflikt in Bezug auf die Bevorzugung von eigener Ware. Denn Amazon vertreibt auch Ware im eigenen Namen und nicht nur im Auftrag von Händlern. Zu diesem Themenkomplex […]

Amazon als Beispiel für die Macht der Platform Economy

Die Platform Economy oder Digital Platform Economy bezeichnet Geschäftsformen oder -modelle, die auf der Grundlage von internetbasierten Plattformen operieren. Eine Plattform kreiert eine Art Ökosystem, welches für sich stehen kann und verschiedenste Interaktionen zwischen den handelnden Personen ermöglicht. In den vergangenen 20 Jahren sind sehr viele solcher Plattformen in unterschiedlichsten Bereichen entstanden: Auktionsplattformen oder Handelsplattformen […]

Rezension Buch Influencer-Marketing im Fundraiser-Magazin 5/2017

Das Fundraiser-Magazin ( http://www.fundraiser-magazin.de ) hat in der Ausgabe 5/2017 eine Rezension zu meinem Buch Influencer-Marketing veröffentlicht. Hier der entsprechende Ausschnitt: Update Okt. 2017 Im September 2017 erschien eine weitere Rezension im PR-Journal: https://pr-journal.de/fragen-und-meinungen/rezensionen/19542-rezension-einstieg-ins-influencer-marketing.html

Influencer-Marketing – ein aktuell kontrovers diskutierter Trend

In Deutschland war das Jahr 2016 das Jahr des Influencer-Marketings. Die Erfolge schaffen jedoch auch Begehrlichkeit; und so ist es nicht verwunderlich, dass es auch Influencer gibt, die mit der Unterstützung von Bots eine scheinbar große Reichweite auf Instagram oder anderen Kanälen erlangen, um diese dann teuer zu verkaufen. Das wiederum schafft Unsicherheiten…

Influencer-Marketing-Software Infografik

Diese Infografik zeigt die Entwicklung des Suchbegriffs „Influencer-Marketing“ auf dem Zeitstrahl sowie einige ausgewählte Events. Ferner wird Influencer-Marketing-Software, wie Marktplätze, Suchportale und vergleichbare Software, die die operative Arbeit der Werbetreibenden unterstützten, beleuchtet. In Deutschland wurden ab 2014 besonders viele Unternehmen gegründet, die sich mit diesem Typus Software beschäftigten.

Lammenett Online-Marketing Beratung – Google Partner

Bisher hatte ich nie Lust, das Google Partner Zertifikat abzulegen. Man muss dazu einen ganzen Sack Kriterien erfüllen, was ich schon seit Jahren tue. Aber man muss auch mindestens eine aus fünf Prüfungen ablegen – zusätzlich zur AdWords Grundlagen-Prüfung. Dazu hatte ich bisher einfach keine Nerven. Durch meine zahlreichen Buchveröffentlichungen ( https://www.amazon.de/Erwin-Lammenett/e/B00458S1DQ/ ) bin ich ohnehin gezwungen, […]

Influencer-Marketing (Buchvorstellung)

Influencer-Marketing, bzw. Social-Influencer-Marketing ist derzeit das Trend-Thema schlechthin. Viele Unternehmen tragen sich mit dem Gedanken, ins Thema »Influencer-Marketing« einzusteigen und richten eigene Budgets dafür ein. Der theoretische Vorteil liegt auf der Hand: Die Glaubwürdigkeit eines Dritten ist im Vergleich zu anderen Marketing-Maßnahmen kaum zu schlagen. Doch der Markt für Influencer-Marketing ist noch sehr jung. Transparenz und etablierte Standards gibt es nicht. Gleichzeitig gewinnt er aber rasant an Bedeutung. Diese Mischung ist gefährlich für Werbetreibende. Sie verleitet zu Aktionismus. Unternehmen, die aktionistisch in Influencer-Marketing investieren und dabei die Mechanismen, Gepflogenheiten und Vorgehensmodelle nicht wirklich kennen, werden nicht nur umsonst Geld ausgeben, sondern können auch ihrem Marken-Image im Netz erheblichen Schaden zufügen. Dieses Buch ist ein guter Startpunkt für den strukturierten Einstieg. Denn für viele Unternehmen und Marken wird es tatsächlich Zeit, sich mit den Chancen, Risiken und Mechanismen von Influencer-Marketing zu beschäftigen und eine eigene Strategie zu entwickeln.

Optimize – ein geiles Tool von Google

Der Google Optimizer – ein geiles Tool 🙂 Mit Optimize bietet Google jetzt ein kostenloses Tool zur Durchführung von A/B-Tests und Conversion-Optimierung an. Dabei handelt es sich um eine abgespeckte Version des Enterprise-Tools Optimize 360. Ich habe mir das Tool genauer angesehen und bin begeistert. Hier ein Screencast zum Tool.

Kampagnenentwürfe und -tests in AdWords

Mithilfe von Entwürfen und Tests können AdWords-User unterschiedliche Änderungen an Such- und Display-Kampagnen erstellen und quasi als A-B-Test erst einmal ausprobieren. Bei diesen Tests können auch mehrere Änderungen an einer Kampagne gleichzeitig getestet werden. Ist der Test erfolgreich, kann die ganze Kampagne mit wenigen Mausklicks auf die erfolgreiche Variante umgeändert werden. Ein 2-Minuten Video von […]

E-Commerce Beratung im Zeitalter der digitalen Transformation

Wenn man heute an E-Commerce Beratung denkt, ist man gedanklich sofort bei Onlineshops. Als E-Commerce Berater bin ich jedoch in vielen Projekten involviert, bei denen ein Onlineshop gar keine Rolle spielt. Viele Unternehmen, die ich berate, haben gar keinen Onlineshop. Ganz besonders in B2B-Umfeldern spielte ein Webshop bisher kaum eine Rolle. Doch die digitale Transformation […]

Content-Marketing-Beratung

Content-Marketing ist zwar nicht mehr neu, dennoch haben viele Unternehmen noch wenig Erfahrung bei der Entwicklung einer geeigneten Strategie. Daher werden oft Agenturen oder Berater beauftragt. Sie entwickeln dann Strategien, arbeiten Vorschläge aus und produzieren teilweise sogar Inhalte. Für die Erstellung von Inhalten gibt es jetzt ein spannendes neues Tool. Die Firma Serachmetrics hat ein Modul zur Erstellung von Content entwickelt. Dieses Tool habe ich getestet.

Online-Marketing-Controlling

Marketing-Maßnahmen verursachen in der Regel Kosten. Sind diese Kosten nun ein Aufwand oder sind sie eine Investition? Wenn Marketing eine Investition ist, also für das Unternehmen eine wertstiftende Funktion haben soll, so muss diese auch nachgewiesen werden − und zwar im finanzwirtschaftlichen Sinne. Um dieses tun zu können…

Buchtipp des Monats

Im Mai war mein Buch „Buchtipp des Monats“ in dem renommierten Magazin „absatzwirtschaft“. Das Magazin ist mit rund 23.000 verkauften Exemplaren (IVW I/2011) die auflagenstärkste deutsche Monatszeitschrift für Marketing und Vertrieb.