Suchmaschinen gewinnen in der Krise

Im einem Beitrag vom 14. April 2009 kommentiert Holger Schmidt die jüngste Ergebnisse Zenithoptimedia Prognosen für die Werbewirtschaft. Sehr interessant. Aber sehr wenig erstaunlich. Jedenfalls dann nicht, wenn man sich ein kleines bischen mit den Vorteilen von Online-Marketing, insbesondere Performance-Marketing beschäftigt hat.

Klarer Gewinner wird laut Prognose das Internet. Fernsehen stagniert. Die Ausgaben für Radio und Print werden rückläufig. O-ton: “Insgesamt ist das Internet das einzige Medium, in das 2009 mehr Werbegelder investiert werden als in 2008, wenn auch nicht mit 2-stelligen Wachstumsraten wie in vergangenen Jahren.”.

Wen wunderts? In der Krise schauen die Entscheider halt noch genauer aufs Budget. Und Suchmaschinenmarketing ist halt sehr effizient.

Den kompletten Artikel gibt es hier: http://faz-community.faz.net/blogs/netzkonom/archive/2009/04/14/internet-ist-der-gewinner-der-krise-am-werbemarkt.aspx?CommentPosted=true#commentmessage

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *