SEO

Suchmaschinenoptimierung für Online-Shops – der Longtail

Bei vielen klassischen Websites geht es bei der Suchmaschinenoptimierung nur um einige wenige, oft stark umkämpfte Keywords. Für meine Magento-Agentur (http://www.inmedias.de) sind beispielsweise nur 10 Keywords wirklich relevant. Für meine TYPO3-Agentur www.typo3-macher.de sind es sogar nur fünf. Das ist bei Online-Shops im Regelfall ganz anders. Online-Shops erhalten, wenn sie gut gemacht sind, über den sogenannten Long Tail weit mehr Besuchertraffic, als über die wenigen generischen Top-Suchbegriffe.… Weiterlesen

Online-PR, aktueller Artikel in Webselling 2/13

In der klassischen Pressearbeit ist die tatsächliche Veröffentlichung von Pressemitteilungen nicht garantiert. Das ist bei der Online-PR anders. Die Veröffentlichung einer Pressemeldung im Internet lässt sich durch das Publizieren über ein oder mehrere Online-Presseportale unmittelbar beeinflussen. In der Theorie lassen sich mit einer direkten Veröffentlichung von Inhalten im Internet nicht nur Journalisten erreichen, sondern auch die End-Zielgruppen.… Weiterlesen

Google-Futter „Rich Snippets“ für höhere Klickraten

Google offeriert seit 2009 die Möglichkeit, sogenannte Rich Snippets in den Quelltext einer Seite zu integrieren. Es gibt verschiedene Arten von Snippets – dazu später mehr. Die Snippets reichern den Informationsgehalt einer Seite an und ermöglichen es Google, zusätzliche Informationen auf der Search Engine Result Page (SERP) anzuzeigen. Eine Auswirkung können Snippets sowohl auf die bezahlten Einträge auf der SERP, als auch auf die unbezahlten haben.… Weiterlesen

Praxiswissen Online Marketing vom Autor vorgestellt

 

Online-Marketing Praxiswissen: Kurzvorstellung der 3. Auflage des Buches mit Inhalten zum Suchmaschinenmarketing (SEM), SEO, SEA und Preissuchmaschinen, Affiliate-Marketing, eMail-Marketing, Social Media und Online-Werbung.

Prägnant, Praxisnah, Profitabel – seit Februar 2012 ist „Praxiswissen Online-Marketing“ in der 3. Auflage auf dem Markt. Seit seiner Erstausgabe entwickelt sich das Buch von Erwin Lammenett zum Standardwerk für Online Marketing und ist in dieser kompakten Form ein Muss für Marketing-Verantwortliche in Unternehmen, für Freiberufler und für Webmaster.… Weiterlesen

CeBIT 2012 – Impressionen vom eCommerceForum

Ich war einen Tag auf der CeBIT und habe die Gelegenheit genutzt,  mir einige Vorträge auf der Themenplattform eCommerceForum anzuhören. Was ich mitgenommen habe an primären Eindrücken/Erkenntnissen:

(1) Social Media führt zu Problemen in vielen Unternehmen

Herr Dr. Thorsten Schwarz von Absolit, der „E-Mail-Marketing Mann“, wie er sich selber nennt, betonte, dass Unternehmen mit der klassischen Aufteilung in
* Service/Call-Center
* Öffentlichkeitsarbeit
* Marketing
immer mehr Probleme bekämen.… Weiterlesen

Searchmetrics veröffentlicht Rankingfaktoren 2012

Die große Unbekannte an Googles Seite gibt immer wieder Anlass zu Spekulationen.
Wonach wird die Listung bei den Google Suchergebnissen sortiert? Wodurch kann die Positionierung positiv beeinflusst werden? Welche Faktoren werden inzwischen stärker bewertet, welche verlieren an Bedeutung?

Searchmetrics wertet regelmäßig Unmengen von Daten aus und liefert hilfreiche Hinweise.

Einige Highlights der Erhebung

  • Social Media Signale sind in Deutschland angekommen: Auch in Deutschland korrelieren nun die Social Signals aus Facebook, Twitter und Google+ extrem stark mit guten Positionen im Google-Index.
Weiterlesen

Google Analytics erwischt Temposünder

Anders als im Straßenverkehr sind im WWW natürlich solche Websites „Temposünder“, die zu LANGSAM unterwegs sind.
Zur Freude aller Google Analytics-Nutzer gibt es nun eine GA-Geschwindigkeitsmessung mit entsprechenden Auswertungen. Dazu muss nur das TAG _trackPageLoadTime(); eingebunden werden. Allerdings erfolgt dieses Tracking der Website-Geschwindigkeit nur für Besuche über Browser, die die HTML5-Schnittstelle NavigationTiming unterstützen oder in denen die Google Toolbar für Internet Explorer installiert ist (Google Chrome, IE 9 und vorherige Versionen von IE mit installierter Google Toolbar).… Weiterlesen

Tipp zum richtigen 301-Redirect

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Übertriebene oder falsche SEO-Maßnahmen werden leicht als SPAM eingestuft. Für die richtige Umleitung von Websites auf eine neue Seite (301-Redirect) gibt es ein sehr informatives Video von Matt Cutts (bei Google zuständig für SPAM).… Weiterlesen

Kürzere Ladezeiten – mehr Suchmaschinentreffer

Geschwindigkeit ist ein entscheidender Faktor im Online-Business/ Der Site-Optimizer

Untersuchungen über das Verhalten verschiedener Nutzer- und Altersgruppen zeigen die Auswirkungen von langen Ladezeiten bei Websites. Die Toleranzschwelle sinkt ständig (1999 waren es 8 Sekunden, 2006 noch 6 Sekunden, 2010 nur noch 2Sekunde), die Ungeduld surft mit. Wir nähern uns dem Nullpunkt…  Am Ungeduldigsten sind nicht etwa die 20-30jährigen, sondern mobile Webanwender über 45 Jahre.… Weiterlesen

Google macht ernst mit Ladezeit als Rankingfaktor

Angekündigt war es schon letztes Jahr (ich berichtete). Jetzt ist es offiziell: Google nutzt die Ladegeschwindigkeit von Webseiten als Ranking-Faktor für den Such-Index.

Google schreibt dazu, dass schnelle Internetseiten nicht nur für Webmaster wichtig sind, sondern für alle Internetnutzer. Daher habe man sich dazu entschlossen, die Seitengeschwindigkeit als neuen Faktor in den Algorithmus für die Ergebnissanzeige aufzunehmen.… Weiterlesen

Wie wichtig ist der PageRank?

Eines der größeren Probleme der SEO ist die schnelle Verbreitung von SEO-Halbwissen im Internet. Viele sogenannte SEO-Experten geben Informationen nur bröckchenweise weiter. Manche auch nur deswegen, weil sie selbst den Gesamtkontext nicht haben oder nicht erkennen.

Als Konsequenz glauben heute viele, die sich mit Suchmaschinenoptimierung befassen, dass Bereich X der wichtigste sei, danach Y usw.… Weiterlesen

Linkbuilding durch gekaufte Links – dünnes Eis oder Pflichtübung?

Suchmaschinenoptimierung basiert im Wesentlichen auf drei Säulen: die technische Struktur der Website, die Beschaffenheit und die Art des eigentlichen Inhalts und die Qualität und Anzahl der Links, die auf die Webseite verweisen (Backlinks). Was die Backlinks angeht, so ist das Lager der Suchmaschinenoptimierer seit jeher gespalten in zwei Fraktionen. Die eine Fraktion, die sich tunlichst an die ungeschriebenen Regeln für den Linkaufbau hält.… Weiterlesen

SEO im Wandel – neue Herausforderungen für Suchmaschinenoptimierer

Als ob Suchmaschinenoptimierung nicht schon kompliziert genug wäre. Hat Google in den vergangenen neun Monaten das Erscheinungsbild der Ergebnisseite deutlich verändert und damit die Komplexität von Suchmaschinenoptimierung extrem erhöht. Gemeint sind die Entwicklungen, die unter dem Stichwort Universal-Search stattgefunden haben und die Search Wiki von Google.

Universal-Search

Vergleicht man die Suchergebnisseiten von vor einem Jahr mit der Heutigen, so stellt man eine starke Veränderung fest.Weiterlesen